Kategorie: TRIATHLON

Schwimmen TRIATHLON

Adé Treibholz: Über Commitment, schleppende Angelegenheiten…und Holzfässer

(…) wenngleich dieser Twist wie Fahrradfahren ohne Stützräder war: Anfangs komplett überfordernd. Doch mit der Zeit hast Du es drauf. Checkst wie es geht. Versuchst es zu automatisieren. Natürlich bleibt es ein nicht abgeschlossener Prozess. Stand jetzt ist das aber schon mal wettbewerbstauglich. Voller Fokus auf den Armzug. Zuglänge? Check! Hoher Ellenbogen? Check! Unterkörper auf Sparflamme und stromlinienförmig. Hoffentlich. Alles unter Vorbehalt. Doch die Wahrscheinlich ist hoch, dass es so gewesen sein muss. Die Gegner waren kein „Kanonenfutter“.

TRIATHLON

Das war der Berlin City Triathlon 2019!

Es geht Schlag auf Schlag – nach dem Giro Abenteuer ist nun auch der Berlin City Triathlon leider schon wieder Geschichte! Im Rahmen der „BerlinFinals“ gab es neben der 1. Bitburger 0,0% Triathlon Bundesliga am Samstag und Sonntag jeweils ein Jedermann Rennen. Ich startete Sonntag auf der Sprintdistanz. Mein Ziel war es, Leistung zu zeigen – unabhängig von Platzierungen und Zeiten. Ob es mir gelungen ist? Schauen wir uns den Spaß mal an…

TRIATHLON

Sprintdistanz Wochenende – doppelt hält besser!

„(…) stehe entspannt 7 Uhr auf. Haue mir n‘ weißes Brötchen mit Schokoaufstrich und einen Kaffee rein. Okay, eigentlich waren es drei. Kaffee ist halt wichtig! Das ganze Equipment rein ins Auto und ab dafür! Aber vorher noch ein Schlenker zum Bahnhofs-Kiosk. Die Ausbeute? Ne Coke, Capri-Sonne (Geschmack Multivitamin) und ne Handvoll Gummibärchen. Weltklasse, dieses zweite „Frühstück“! Für den kleinen Zucker-Kick am Morgen. Der Tag sollte überragend werden…

TRIATHLON

Kleiner Formtest beim Spremberger Volkstriathlon

„Wahnsinn, ich kann es doch noch“ titelte ich gestern in einer meiner Instagram Storys. Was ich damit meinte? Bloggen! Viel zu lang ist es her, dass ich hier regelmäßig gebloggt habe. Es gibt Xy-Gründe dafür. Stichwort „fehlende Zeit“ zum Beispiel! Ist ja fast schon chronisch mit ihr. Aber gut. Wollen wir das sportlich Erlebte vom Wochenende kurz aufrollen.

Ironman Hawaii 2018
Ironman Podcast TRIATHLON

Ironman Hawaii Podcast – Protalk, Podiumstipps, Insideranekdoten

Hawaii is calling! In wenigen Tagen wird es wieder das packende Battle des Who-is-Who der Triathlon Langdistanzszene geben. Wie jedes Jahr wurde in den letzten Wochen fleißig spekuliert und heiß diskutiert, wer dieses Jahr die besten Karten für das Podium hat. Ich habe ein paar Profis und Szenen Insider nach ihren Podiumstipps und Anekdoten zum Kona-Rennen gefragt. Mit dabei u.a. Laura Philipp…

Testberichte TRIATHLON

Mein Testeindruck vom SAYSKY Aero suit 3.0

Die Ironman Weltmeisterschaft steht kurz bevor. Wer auf den sozialen Netzwerken Profis folgt, dem fällt auf: Jeder tüftelt vorher noch mal am Material. Das Motto: möglichst aero! Aber nicht nur am Zeitfahrrad versucht man, jedes kleine Watt zu sparen. Längst hat man den Vorteil von aerodynamischen Triathlonanzügen erkannt -im Profizirkus, aber natürlich auch im Hobbybereich. Ich durfte diese Saison den neuen Aero suit 3.0 von SAYSKY testen. Ein kurzweiliger Testbericht.

Blog TRIATHLON

4 Perspektiven zum Ironman 70.3 Rügen #triathlonlifestyle

Wahnsinn! Absoluter Wahnsinn, der fünfte Strandräuber Ironman 70.3 auf Rügen spendierte allen Teilnehmern, Supportern und Schaulustigen eine bombastische Atmosphäre. Ich war diesmal „nur“ in der Zuschauerrolle. Keine Wettkampfaufregung, kein Check-In Stress, kaum Mediatermine. Einfach nur die Szenerie wahrnehmen, das Tohuwabohu auf mich wirken lassen. Diese 4 Gedanken sind mir besonders hängen geblieben.