Interview Podcast TRIATHLON

Podcast mit Gregor Buchholz – über die Kurzdistanzler Szene und Trainingstuff

Foto: © Jokleindl

Diese Zeilen abtippen und veröffentlichen zu können, darauf habe ich mich schon seit dem Moment gefreut, wo mir die ursprüngliche Idee zur heutigen Podcast-Folge kam. Als ersten Interviewgast im Sportsfreund Podcast begrüßen wir heute Ex-Kurzdistanz Profi Triathlet Gregor Buchholz!

Da in weniger als 5 Wochen mein A-Rennen ist, wollte ich natürlich von ihm wissen, wie man sich am Besten auf so eine Olympische Distanz mit Windschattenfreigabe vorbereiten kann, welche Trainingstipps er speziell in Bezug auf die drei Disziplinen hat und allgemein wie die Kurzdistanzlerszene so tickt.

Zusammen mit Gregor gehen wir eine Olympische Distanz einmal komplett durch. Angefangen bei Gregors „Kopfkino“ und seiner Warm-Up Routine vor dem Start, wie es beim „Boxkampf“ zur ersten Boje um Alles (oder nichts) geht, inwiefern Radfahren bei diesem Format eine Rolle spielt und wie und wo er sich während seiner Karriere für die abschließende Disziplin fit gemacht.

All das, einige Insidertipps sowie Anekdoten über die Szene und andere bekannte Kurzdistanzler gibt es in der heutigen Podcast Folge zu hören! Also ordentlich was auf die Ohren! ; )

Gefällt Dir der Beitrag?
0

über

28 Jahre, Freigeist und sportbekloppt. Hat irgendwas mit Marketing studiert, um dann doch auf den journalistischen Zug aufspringen zu wollen. Passionierter Triathlet ist er auch noch. Seine Leidenschaft zum Sport und zum Kreativen lebt er jetzt bei Swimazing aus. Hier findest Du ab und an Texte über seine sportliche Reise zum Triathlon Olymp. Gut, da wird er nie hinkommen. Aber er bleibt dran und hat vor allem eins dabei: Spaß.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Social media & sharing icons powered by UltimatelySocial