Kategorie: Allgemein

Hier sehen Sie einen schnellen afrikanischen Läufer.
Allgemein

Nach dem Triathlon ist vor dem Marathon: Vorausschauende Saisonplanung

Am 2. August steigt für mich der erste von zwei geplanten Jahres-Höhepunkte der aktuellen 2015er Saison. Der Berlin Triathlon XL wirft längst seine Schatten voraus! Nach der entsprechenden Regernationsphase, wird sich mein Fokus zielgerichtet auf das nächste Großevent richten. Die Stadt bleibt dieselbe, nur die Disziplin verändert sich hin zur ursprünglichen Passion von Keep-on-runnin.de – Es sind 2 Worte mit Ehrfurcht und Mythos zugleich: BERLIN MARATHON.

Allgemein

Ich denke, ALSO SPINN ICH -warum wir uns oft anders verhalten, als wir wollen | Buchreview

Die beiden Wirtschaftsjournalisten Jochen Mai und Daniel Rettig zeigen in „Ich denke, also spinn ich“ eine Vielzahl von psychologischen Wahrnehmungsverzerrungen und Denk,- bzw. Verhaltensfehlern auf, denen man (fast) nicht entkommen kann. Mit diesem notorisch-amüsanten Psychologie-Sachbuch kann man sich so einige interessante „AHA-Effekte“ bgzl. Alltag, Arbeit oder Wirtschaft holen. Vielleicht wirst du das ein oder andere Mal schmunzeln oder mit dem Kopf nicken müssen: Nach dem Motto: „Ja das kenn ich…“ – Ein Buch, dass das man mit Freude liest. Versprochen!

Allgemein

Wettkampfvorbereitung | Entlastungswoche & ketogene Tage #3Sonntagstalk

Woche 3 der Wettkampfvorbreitung für den Berlin Halbmarathon. In dieser Woche stand eine Entlastungswoche mit verminderteren Umfängen an. Am Schwellentraining und muskulären Schwachstellen wurde weiterhin hart gefeilt. Außerdem: Diese Woche begannen meine „ketogenen Tage“. Kurzum: In den nächsten Wochen werde ich bis zum Wettkampf (very) Low-Carb unterwegs sein. Trainings & Sonntagstalk zum Mitlesen.

Allgemein

EVOLUTION IN UNSEREM ALLTAG

Du denkst du bestimmt deinen Alltag und deine Umwelt? Mitnichten! Vielmehr werden WIR von der Umwelt gesteuert. Der Fortschritt der Mensch wird immer mit dem Begriff „Evolution“ verbunden. Doch was ist Evolution überhaupt und wie lässt sich sich in unserem Alltag wiederfinden? Unbequeme Fragen mit denen sich Buchautor Karl Olsberg in seinem neuen Werk „Schöpfung außer Kontrolle: Wie uns die Technik benutzt“ auseinander setzt.